Rückbildung nach der Schwangerschaft

Frauenärzte und Hebammen raten jeder frisch gebackenen Mutter, circa 6 Wochen nach der Entbindung mit der Rückbildungsgymnastik zu beginnen.

 

Eine gute Rückbildung für deinen Körper ist sehr wichtig, da sich Beschwerden nach der Schwangerschaft vermeiden lassen, wenn der Körper durch gezielte Übungen unterstützt und gefordert wird.

Rückenschmerzen , Blasenschwäche, Druckgefühl im Unterleib und Schmerzen des Beckens sind nur einige davon. Ein weiterer Aspekt ist der ästhetische: Schwache Rumpf- und Beckenbodenmuskeln sorgen für eine schlechte Haltung und eine unschön geformte Körpermitte. Im 8 Wochen Kurs lernst du alles, was du tun musst um wieder wirklich fit zu werden. Die Übungen lassen sich in den Babyalltag integrieren, sodass Du in kürzester Zeit eine Verbesserung erreichen wirst.

 

Hinweis: Wir arbeiten aus Überzeugung nur in kleinen Gruppen, weshalb sich eine Abrechnung über die Krankenkassen für uns nicht lohnt. Deshalb rechnen wir aus bürokratischen Gründen nicht mit Krankenkassen ab. Die Kursgebühr zahlst du selbst. Gerne stellen wir dir nach abgeschlossenen Kurs eine Teilnahmebescheinigung aus. Einige Krankenkassen erstatten einen Teilbetrag zurück. Hierfür übernehmen wir aber keine Garantie.




Rückbildung nach der Schwangerschaft Start Do 29.08. um 19:30 Uhr

Termine: 29.8., 05.9.,12.09., 19.09., 26.09., und 10.10. jeweils um 19:30 Uhr (am Feiertag den 3.10. gibt es dann „Hausaufgaben“�)

 

60,00 €

  • nur noch begrenzte Plätze vorhanden

Da ein Geburtsverlauf und das Wochenbett nicht genau planbar sind, setzen wir die Termine für diesen Kurs nach Bedarf fest. Meist starten die Kurse, wenn einige Teilnehmerinnen aus unserem "Fit in der Schwangerschaft- Kurs terminlich nah beinander liegen, damit eine Gruppe zustande kommt.

Solltest du an einem Rückbildungskurs interessiert sein, melde dich gerne telefonisch oder per Email bei mir.